An der Klosterkoppel : Floh- und Hobbykunstmarkt am 1. August bei Uetersener Kleingärtnern

Avatar_shz von 22. Juli 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Andrea Zehm (links) und Monika Schubert sind die Organisatorinnen des Floh- und Hobbykunstmarktes am 1. August in der Kleingartenanlage An der Klosterkoppel. Sie freuen sich, dass bereits 30 Pächter ihre Teilnahme zugesagt haben.
Andrea Zehm (links) und Monika Schubert sind die Organisatorinnen des Floh- und Hobbykunstmarktes am 1. August in der Kleingartenanlage An der Klosterkoppel. Sie freuen sich, dass bereits 30 Pächter ihre Teilnahme zugesagt haben.

Auf der Uetersener Kleingartenanlage An der Klosterkoppel wird am Sonntag (1. August) zum Floh- und Hobbykunstmarkt mit Cafeteria eingeladen. Die Kleingartenfreunde erwarten Besucher in der Zeit von 11 bis 16 Uhr.

Uetersen | Monika Schubert und Andrea Zehm sind passionierte Kleingärtnerinnen. Sie finden nicht nur Entspannung und Freude an der Gartenarbeit, ihnen liegt auch der gute Kontakt zu den anderen Kleingärtnern in der Uetersener Anlage An der Klosterkoppel am Herzen. Nach der langen Zeit des coronabedingten Abstandhaltens und nur Zuwinkens über den Gartenzaun wolle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen