Feuerwehr im Einsatz : Heidgraben: Auffahrunfall an der Uetersener Straße beschäftigt die Retter

Avatar_shz von 14. Januar 2022, 13:36 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Dach eines Polizeiwagens leuchtet das Hinweisschild „Unfall“.
Auf dem Dach eines Polizeiwagens leuchtet das Hinweisschild „Unfall“.

Der zweite Einsatz des noch recht jungen Jahres führte die Feuerwehr Heidgraben am Donnerstag an die Hauptstraße. Dort waren zwei Autos zusammengestoßen.

Heidgraben | Den zweiten Einsatz des noch jungen Jahres hatte die Freiwillige Feuerwehr Heidgraben (Kreis Pinneberg) am Donnerstag (13. Januar) abzuarbeiten. Um 13.20 Uhr führte ein Verkehrsunfall die Retter an die Uetersener Straße/Ecke Hauptstraße. Ein Auto war auf ein anderes aufgefahren, es liefen Betriebsstoffe aus. Die beiden Autofahrer wurden von der Feu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert