Heimatmuseum Uetersen : Maler Helmut Seestädt übergibt Porträt von Altbürgermeisterin

Avatar_shz von 30. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Der Uetersener Maler Helmut Seestädt überreichte das von ihm angefertigte Porträt von Ex-Bürgermeisterin Andrea Hansen. Diese stellte es anschließend dem Heimatmuseum zur Verfügung. Das Porträt ist das fünfte Bürgermeisterbild, das Seestädt angefertigt hat.
Der Uetersener Maler Helmut Seestädt überreichte das von ihm angefertigte Porträt von Ex-Bürgermeisterin Andrea Hansen. Diese stellte es anschließend dem Heimatmuseum zur Verfügung. Das Porträt ist das fünfte Bürgermeisterbild, das Seestädt angefertigt hat.

In Uetersen ist sie die erste Frau im Bürgermeisteramt gewesen. Wie ihre 13 männlichen Vorgänger wurde Andrea Hansen die Ehre zuteil, porträtiert zu werden. Ihr Bild ziert eine Wand im Heimatmuseum an der Parkstraße.

Uetersen | Die Bürgervorsteher der Stadt Uetersen werden, sofern ihre Amtszeit beendet ist, porträtiert. Das fertige Werk wird im Rathaus aufgehängt. Den Bürgermeistern der Rosen- und Hochzeitsstadt wird eine ähnliche Ehre zuteil. Jedoch sind ihre Porträts im stadt- und heimatgeschichtlichen Museum an der Parkstraße zu sehen. Und zwar während der Öffnungszeiten ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen