Namensgeber mit NS-Bezug : Von-Helms-Straße in Tornesch: Anwohner wollen bei Umbenennung mitreden

Avatar_shz von 16. Mai 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Der Ausschuss für Jugend, Sport, Soziales, Kultur und Bildung der Stadt Tornesch berät am Montagabend (17. Mai) über die Umbenennung der Von-Helms-Straße.
Der Ausschuss für Jugend, Sport, Soziales, Kultur und Bildung der Stadt Tornesch berät am Montagabend (17. Mai) über die Umbenennung der Von-Helms-Straße.

Wegen der Nähe zum Nationalsozialismus soll die Straße ihren alten Namen zurückerhalten. Anwohner sind skeptisch.

Tornesch | Der Ausschuss für Jugend, Sport, Soziales, Kultur und Bildung der Stadt Tornesch berät am Montagabend (17. Mai) über die Umbenennung der Von-Helms-Straße. Diese ist nach dem ehemaligen Bürgermeister Johannes von Helms (1873 – 1952) benannt. 1937 trat von Helms in die NSDAP ein und wirkte seitdem auch als Amtsvorsteher, außerdem war er Kirchenvorsteher....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen