Kontrollen werden intensiviert : Uetersens Ordnungsamt findet zweite Kraft für Außendienststelle

Avatar_shz von 16. Juni 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Langes Tannen: Ein idyllisches Plätzchen für einen gemütlichen Spaziergang. Doch es ist nicht immer so friedlich. Immer wieder sorgen Hundehalter für Ärger, wenn sie ihre Tiere trotz Leinenzwang im Wald unangeleint herumtollen lassen. Das Ordnungsamt will das jetzt unterbinden.
Langes Tannen: Ein idyllisches Plätzchen für einen gemütlichen Spaziergang. Doch es ist nicht immer so friedlich. Immer wieder sorgen Hundehalter für Ärger, wenn sie ihre Tiere trotz Leinenzwang im Wald unangeleint herumtollen lassen. Das Ordnungsamt will das jetzt unterbinden.

Eine Mitarbeiterin der Stadtverwaltung hat sich auf die freie Stelle beworben. Sie wird neben Ulrich Potthast auf Streife gehen. Auch in Langes Tannen, wo Hundehalter immer wieder gegen den Leinenzwang verstoßen.

Uetersen | Uetersens Bürgermeister Dirk Woschei (SPD) konnte der Ratsversammlung eine gute Nachricht überbringen. Im Rahmen der Haushaltsberatungen 2021 war beschlossen worden, eine zweite Außendienststelle im Ordnungsamt einzurichten. Zwischenzeitlich habe intern eine geeignete Bewerberin gefunden werden können, die in diesem Bereich seit dem 1. Juni mit 14 Woc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen