Corona-Krise : Trotz des Virus: Es gibt wieder Gottesdienste in Wedel

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 10:00 Uhr

shz+ Logo
Dirk J. Harten (von links) aus dem Kirchengemeinderat und Küster Roland Abermeth wiesen auf die geltenden Regeln zum Tragen eines Mundschutzes hin.
Dirk J. Harten (von links) aus dem Kirchengemeinderat und Küster Roland Abermeth wiesen auf die geltenden Regeln zum Tragen eines Mundschutzes hin.

Corona ist noch mitten im Gange. Aktuell steigen die Zahlen. Doch in Wedel werden wieder Gottesdienste angeboten.

Wedel | Drei Wochen pausierten die Präsenzgottesdienste der Kirchengemeinde Wedel/Holm wegen der hohen Sieben-Tage-Inzidenzwerte im Kreis Pinneberg. Am Sonntag (21. Februar) fanden in der Marschgemeinde und der Rolandstadt erstmals wieder Gottesdienste mit Besuchern statt. „Weil ich die Menschen mal wieder sehen will und Kirche wirklich erleben“, beg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen