Feuerwehreinsatz : Brennendes Motorrad setzt in Moorrege Hecke in Brand

Avatar_shz von 02. August 2021, 13:40 Uhr

shz+ Logo
Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Moorrege löschten am Freitagnachmittag (30. Juli) ein brennendes Motorrad und eine Hecke, die durch das davor abgestellte Motorrad Feuer gefangen hatte.
Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Moorrege löschten am Freitagnachmittag (30. Juli) ein brennendes Motorrad und eine Hecke, die durch das davor abgestellte Motorrad Feuer gefangen hatte.

Aus unbekannten Gründen hat in Moorrege am Freitagnachmittag (30. Juli) ein Motorrad Feuer gefangen.

Moorrege | Während der Fahrt auf der Moorreger Chaussee hat am Freitagnachmittag (30. Juli) aus unbekannten Gründen ein Motorrad Feuer gefangen. Der Fahrer konnte die Maschine auf den Bürgersteig fahren und sich in Sicherheit bringen. Er blieb unverletzt. Nach der Brandbekämpfung kam die Wärmebildkamera zum Einsatz Das brennende Motorrad setzte allerdings ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert