Tornesch : „Alter Sportplatz“: Spielstraßen-Einführung wieder Thema

Avatar_shz von 09. Juni 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Weil der Bauherr die Straße Alter Sportplatz noch nicht in das Eigentum der Stadt übergeben hat, sind noch Nachbesserungen möglich, um sie als Spielstraße ausweisen zu lassen.
Weil der Bauherr die Straße Alter Sportplatz noch nicht in das Eigentum der Stadt übergeben hat, sind noch Nachbesserungen möglich, um sie als Spielstraße ausweisen zu lassen.

Der Kreis sah die Voraussetzungen, um einen verkehrsberuhigten Bereich auszuweisen, bislang als nicht gegeben an. Bauherr und Stadtverwaltung haben einen Plan erarbeitet, um die Bedingungen doch noch zu erfüllen.

Tornesch | Es gibt noch eine Chance, dass die Straße Alter Sportplatz in Tornesch als verkehrsberuhigter Bereich, besser bekannt als Spielstraße, ausgewiesen wird. Das berichtete Bauamtsleiter René Goetze während der jüngsten Sitzung des Bau- und Planungsausschusses. Kreis sah Voraussetzungen bislang nicht erfüllt Die Ausweisung als Spielstraße scheiterte ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen