Uetersen : 2G sorgt für gemischte Gefühle beim lokalen Einzelhandel

Avatar_shz von 01. Dezember 2021, 19:00 Uhr

shz+ Logo
2G in allen Geschäften außer denen des täglichen Bedarfs. Wie wirkt sich das auf die Uetersener City aus? Gähnende Leere oder kaum etwas zu spüren? Die neue Regel soll von Sonnabend (4. Dezember) an gelten.
2G in allen Geschäften außer denen des täglichen Bedarfs. Wie wirkt sich das auf die Uetersener City aus? Gähnende Leere oder kaum etwas zu spüren? Die neue Regel soll von Sonnabend (4. Dezember) an gelten.

Ab Sonnabend (4. Dezember) soll auch für die meisten Einzelhandelsbetriebe die 2G-Regel gelten. Die Auswirkungen werden unterschiedlich eingeschätzt.

Uetersen | 2G wird ausgeweitet in Schleswig-Holstein. Schon vom kommenden Sonnabend (4. Dezember) an sollen nur noch Geimpfte und Genesene, immer bezogen auf Corona, Zutritt zu den Geschäften des Einzelhandels erhalten. Von der neuen Vorschrift des Landes sollen nur Geschäfte ausgenommen werden, die zur Kategorie „täglicher Bedarf“ zählen, also Grundbedürfnisse ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen