zur Navigation springen

Weihnachtsmarkt : 13 Aussteller laden zum Bummel ein

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Die Vorfreude bei Organisatoren und Ausstellern steigt: Für kommenden Sonnabend, den 5. Dezember, laden die Mitglieder des Kulturforums Moorrege zu ihrem dritten Weihnachtsmarkt auf das Vereinsgelände an der Klinkerstraße 84 ein. Ab 14 Uhr sind Besucher willkommen. Der Markt endet, wenn die Gäste nach Hause gehen. „Wir sind komplett ausgebucht“, freute sich Dieter Morton, Vorsitzender des Kulturforums. 13 Kunsthandwerker hat er eingeladen, ihre Waren zum Verkauf anzubieten. Hierfür wird auf der großen Rasenfläche am Zuhause des Kulturforums eine Zeltstadt aufgebaut.

shz.de von
erstellt am 30.Nov.2015 | 21:06 Uhr

Wer auf der Suche nach einem schönen Geschenk für sich oder andere ist, wird hier sicher fündig. Zur Auswahl stehen unter anderem Ketten und Armbänder aus Glasperlen, Strickwaren, Lichter im Glas, Weihnachtsbeleuchtung aus Holz, Engelfiguren für den Garten, handgefertigte Friesenbäume, Weihnachtsgebäck und andere Leckereien aus Marzipan und Schokolade, Selbstgebackenes für Tiere, originelle Vogelhäuser, Kissen, Kissen und Decken in Patchworktechnik sowie Strickhandschuhe und -jacken. Für Essen und Getränke ist selbstverständlich gesorgt. Im vergangenen Jahr wurden 130 Liter Glühwein ausgeschenkt“, erzählte Norton beeindruckt. Profi Bernd Nütz setzt das wärmende Getränk auch in diesem Jahr nach eigenem Rezept mit Orangen, Rosinen und Rotwein an. Es gibt ferner eine alkoholfreie Variante, Flenburger Weihnachtsbier, Longdrinks und alkoholfreie Getränke.

Zur Stärkung steht eine zünftige Erbsensuppe mit Würstchen bereit. Außerdem werden am Stand des Kulturforums Schinkenwürstchen, Thüringer, Bauchfleisch, Putenfleisch und Nackensteaks gegrillt.

Im Vereinshaus des Kulturforums können sich die Weihnachtsmarkt-Besucher vom Trubel erholen. Hier gibt es Kaffee und Kuchen, den die Aussteller selbst gebacken haben.

Für Kinder bieten die Mitglieder des Kulturforums Stockbrotbacken an. Zum Rahmenprogramm des geselligen Beisammenseins gehört die Verlosung einer Tombola. Sie wird von den Mitarbeitern des Moorreger Rewe-Marktes veranstaltet. Auf die Teilnehmer warten tolle Preise. Der Hauptgewinn ist ein Fernsehgerät. Der Erlös des wird wohltätigen Zwecken gespendet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert