Sylt räumt auf : Zwangsräumung für alte Räder

shz+ Logo
Kein Sattel – solche Fahrräder werden am 9. September eingesammelt.
Kein Sattel – solche Fahrräder werden am 9. September eingesammelt.

Am 9. September sammelt der Bauhof im Stadtzentrum und an den Bahnhöfen wieder kaputte Drahtesel ein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. September 2019, 14:11 Uhr

Sylt | Schrottreife Fahrräder an den Sylter Bahnhöfen und im Stadtzentrum – ein Dauerärgernis. Dort, wo die meisten Sylt-Besucher einen ersten Eindruck von der Insel bekommen, stehen verrostete Drahtesel im Weg...

ytlS | otrStechiefr rFäearrdh na ned tlSrey hBafnnöhe ndu im dSmuttazntre – nie äsreD.rrgniuea o,rtD ow ied tnimsee -suyelBhctrSe nneie nstree nEudrcik nvo rde eIsln mneemb,ok sthnee etsvtoerer thsDeaelr mi eg.W amrshlMe mi rhaJ nunimrtmte dei imedGnee neine tß,orVso um das hasCo in dne riffG uz nkbme.meo mA ogtnaM, .9 pebmteS,er mestalm ied mdinGeee ylSt na end daenlnaahrrbtaseFlgal im rZntmue onv rdlatsenWe udn dunr mu ide öfBnheah arndl,teWes msrMuo dnu mutieK drhrrFäea ne,i dei ohhifeclisfcnt ntchi erhm tehsüvhcrkiretg dsin.

uAch rdäar,Freh die afu emd pBshlthznaoaf nrleWtdeas ndu in ,edenanr cihnt faürd nrvegntelaoeh nlAnaelebgalst drnu um nde nhaBfoh lbeetstalg sidn, enedrw ni eedsi Aotikn tmi o.neiebezng

ieD huAsawl ofreltg cahn dZnutsa der h.reFdäarr slA cnhti rircüsegvkhtteh nelgte umz piisBlee Färhedarr mti atntpel fenR,ie enoh attelS rdeo itm ssgerenrei etKte. eiD rhdräFera rdnwee in red ecoWh ruzov hrudc eMretibtair dse ntngmdraOsuse ictuhled izgnehnnk.ceete

Für ned aF,ll sasd jdaemn chna der orAänmtafkuiu ines ahdFrra simtre:sv iDe lemnegiateesnm redäR dweern fua emd däfhleoueagBn rde eindemGe Sylt nhoc irde Maonte tbhrea,aufw acanhd gtrofle eid grsoEgtnun.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen