Aufruf der Sylter Rundschau : Wo ist ein wenig Weihnachtszauber gefragt?

1 von 2

Für den diesjährigen Adventskalender in der Sylter Rundschau möchte die Redaktion gemeinsam mit ihren Lesern ein wenig Weihnachtszauber an eher unschönen Orten verbreiten.

von
27. November 2014, 05:32 Uhr

Die Insel im Deko–Rausch: Für den diesjährigen Adventskalender in der Sylter Rundschau möchte die Redaktion gemeinsam mit ihren Lesern ein wenig Weihnachtszauber an eher unschönen Orten verbreiten. Auch wenn klar ist, dass hier für Veränderungen wohl mehr vonnöten ist als fromme weihnachtliche Wünsche – unsere Praktikantin Nele Wein hat sich schon einmal den Zaun der Keitumer Thermenruine als Verschönerungsobjekt vorgenommen.

Nun sind Sie gefragt: Welche Sylter Ecke kann ein wenig weihnachtlichen Zauber vertragen, welcher Ort sollte mit Hilfe von etwas Glanz mal wieder ins allgemeine Bewusstsein gehoben werden? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge an redaktion.sylt@shz.de oder an die Redaktion der Sylter Rundschau, Andreas-Dirks-Straße 14, 25980 Westerland. Bitte schreiben Sie uns einige Zeilen, warum wir gerade diesen Ort verschönern sollen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen