Gløde auf Sylt : Wie ein letzter Blick ins Fotoalbum...

IMG_3168.jpg von 20. September 2019, 18:20 Uhr

shz+ Logo
Beim Abschiedskonzert: Max Schneider, Tom Gatza, Martin Baumgartner, Julian Elsesser und Simon Glöde (von links).
Beim Abschiedskonzert: Max Schneider, Tom Gatza, Martin Baumgartner, Julian Elsesser und Simon Glöde (von links).

Nach der Bekanntgabe ihrer Trennung hat die Hamburger Band Gløde ihr Abschiedskonzert in Wenningstedt gegeben.

Wenningstedt | Gløde muss man einmal live erlebt haben – zu schade, dass das nun nicht mehr geht. In der vergangenen Woche gab die Band aus Hamburg ihre Trennung bekannt und kam am Donnerstag für ein allerletztes Konzert im Kursaal³  zusammen. Alleine die Anreise der fünf Musiker war erinnerungswürdig: „Mit unserem Wohnmobil kamen wir in Niebüll nicht auf den Autozug...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen