Wetterkapriolen

von
12. Oktober 2013, 00:35 Uhr

Die Wettervorhersage hält selten, was sie verspricht – ganz besonders hier auf der Insel, wo sich Regen und Sonne manchmal im Minutentakt abwechseln. Am Donnerstag habe ich mich darüber aber gefreut. Ich hatte Besuch von einem guten Freund aus Seemannszeiten, der noch nie auf der Insel gewesen war. Deshalb habe ich schon vor Wochen eine ausgiebige Radtour für ihn geplant. Einen Tag zuvor entdeckte ich enttäuscht, dass es den ganzen Tag regnen sollte. Aber dann war es die meiste Zeit doch wunderschön – und Sylt hat einen neuen begeisterten Anhänger gefunden. Der einzige Nachteil: Wie werde ich ihn jetzt bloß wieder los?!

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen