Wer zuletzt lacht ...

shz.de von
28. April 2014, 12:28 Uhr

„Ha, ich wusste es doch!“ Mit diesen Worten begrüßte mich meine Nichte lachend am Wochenende. Sie hatte eine Studie im Internet ausgegraben, die belegt, dass Frauen schneller einparken können als das männliche Geschlecht. 17 Sekunden brauchen sie angeblich für ein Parkmanöver – Männer dagegen drei Sekunden länger. Damit hatte sie mich voll erwischt, meine regelmäßigen Bemerkungen zu ihrem schlechten Einparkstil waren dahin. Doch als ich mir die Studie noch einmal genauer ansah, kam die Erleichterung: „Ha“, feuerte ich zurück. „Da steht auch: Mit dem Alter parken Autofahrer schneller“. Im Schnitt nämlich nur 15 Sekunden in der Gruppe der 55- bis 65-Jährigen und damit sieben Sekunden schneller als die 18-25-Jährigen. Einen lauten Lacher konnte ich mir da nicht verkneifen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen