Sylter Hotelprojekt : Wenningstedter Hotelprojekt „Windrose“ erhält Genehmigung

Avatar_shz von 16. September 2020, 12:34 Uhr

shz+ Logo
Die Neubaupläne für das Hotel Windrose wären durch die geänderten Mehrheitsverhältnisse im Gemeinderat gefährdet. Visualisierung: Paribus
Die Neubaupläne für das Hotel Windrose wären durch die geänderten Mehrheitsverhältnisse im Gemeinderat gefährdet. Visualisierung: Paribus

In der Gemeindevertretersitzung am Montagabend wurde der Auslegungsbeschluss für das Hotelprojekt Windrose genehmigt.

Wenningstedt-Braderup | Der Auslegungsbeschluss für das Hotelprojekt Windrose wurde nach langem Hin und Her in der Gemeindevertretersitzung der Gemeinde Wenningstedt-Braderup am Montagabend genehmigt. Nachdem der erste Entwurf für die Neugestaltung des Hotels Windrose an der Ecke Strandstraße und Dünenstraße bereits 2018 gescheitert war, wurden in drei Workshops neue Planunge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen