zur Navigation springen
Sylter Rundschau

20. August 2017 | 21:32 Uhr

Weihnachtsfeier im Salz und Party im P3

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Statt Tanz in den 1. Mai kann man sich auch mit weihnachtlichen Gefühlen in den Tag der Arbeit feiern. So jedenfalls taten es die Mitglieder des Sylter Donnerstagsstammtischs. Eine Sylter Institution, die seit 30 Jahren existiert und sich mit stets neuen Ideen frisch hält. Eine dieser Ideen ist die Weihnachtsfeier, die nicht zur Weihnachtszeit stattfinden darf. Die Stammtisch-Mitglieder Karl Max Hellner und Volker Kiose sollten in diesem Jahr gemeinsam mit ihren Frauen, die Location für die Weihnachtsfeier suchen. Sie fanden Alexandro Papes neue Meersalz-Manufaktur in List sei der richtige Ort. „Ein Volltreffer“, freute sich Volker Kiose nach der Weihnachtsfeier in den 1. Mai. Pape servierte zum Fest nicht nur sein Sylter Salz – er warf den Grill an. Die Stimmung war entsprechend heiß.


Party im P3


So soll es auch heute abend im P3 werden. Dann wird allerdings nicht Weihnachten sondern Geburtstag gefeiert. Sven Meyer ist das Geburtstagskind. Und weil er nicht alleine feiern will, hat er viele befreundete DJs eingeladen, mit ihm gemeinsam im P3 aufzulegen. Die Party ist öffentlich und beginnt um 22 Uhr in der Paulstraße 3 und soll die größte Geburtstagsparty der Stadt werden.

zur Startseite

von
erstellt am 02.Mai.2014 | 13:40 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert