zur Navigation springen
Sylter Rundschau

17. Oktober 2017 | 04:16 Uhr

Weihnachten in Schleswig-Holstein

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

shz.de von
erstellt am 20.Dez.2013 | 00:31 Uhr

In der dunkeln Jahreszeit, kurz vor Weihnachten, gibt es nichts schöneres, als sich mit einem heißen Kakao oder Glühwein auf dem Sofa einzukuscheln und in einem Buch zu schmökern. Da kommt das Weihnachtsbuch des bekannten Autors Karl-Heinz Groth gerade recht. Es enthält 14 kurze, humorvolle, besinnliche und nachdenkliche Geschichten rund um Weihnachten, die alle in Deutschlands nördlichstem Bundesland spielen und sich auch zum Vorlesen gut eignen. Da befindet sich eine Witwe aus Nordstrand auf einer mysteriösen Weihnachtstour, ein aufblasbarer Weihnachtsbaum aus Damendorf löst eine Beinahe-Katastrophe aus, ein Weihnachtsmann droht mit Streik und in der Landschaft Stapelholm versperrt ein Weihnachtshase die Landstraße. Der Autor Karl-Heinz Groth hat sich als regionaler Schriftsteller einen Namen gemacht und organisiert seit 1993 gemeinsam mit der Stadt Eckernförde die landesweit bekannten plattdeutschen Kulturtage.

„Weihnachten in Schleswig-Holstein – Besinnliche und fröhliche Geschichten“ (ISBN 978-3-8313-2411-8) ist zum Preis von 11 Euro erhältlich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen