Konzerte auf 2021 verschoben : Wegen Corona: Sylt Open Air fällt aus

Avatar_shz von 03. April 2020, 12:17 Uhr

shz+ Logo
Das Sylt OpenAir wird erst 2021 wieder auf dem Sylter Fliegerhorst stattfinden.
Das Sylt OpenAir wird erst 2021 wieder auf dem Sylter Fliegerhorst stattfinden.

Die Sylt Open Air Konzerte von Tim Bendzko und DJ Alle Farben werden auf 2021 verschoben.

Derzeit lässt das Coronavirus die Welt stillstehen: zahlreiche Veranstaltungen werden abgesagt, Restaurants und Geschäfte sind geschlossen und die sozialen Kontakte wurden bis auf ein Minimum reduziert – auch betroffen sind die beiden diesjährigen Sylter Open Air Konzerte Mitte August. Konzerte auf 2021 verschoben Da momentan große Ungewissheit herrsch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen