Infotag in der Nordseeklinik : Viele Gefahren für ein wichtiges Organ

Avatar_shz von 03. Oktober 2018, 14:01 Uhr

shz+ Logo
Die Referenten des Lungentags 2018 in der Asklepios Nordseeklinik: Dr. Peter Fleimisch, Michael Kohl, Diana Friedrich, Dr. Hanka Lantzsch und Gunda Hese (v.l.n.r.)
Die Referenten des Lungentags 2018 in der Asklepios Nordseeklinik: Dr. Peter Fleimisch, Michael Kohl, Diana Friedrich, Dr. Hanka Lantzsch und Gunda Hese (v.l.n.r.)

Beim Lungentag 2018 in der Nordseeklinik ging es um dicke Luft, guten Schlaf und das Leben nach einer Transplantation.

„Dicke Luft, Gefahr für die Lunge“, so lautete die Überschrift für den Deutschen Lungentag 2018. In der Asklepios Nordseeklinik gab es zu diesem Thema am Sonnabend einen Aktionstag mit verschiedenen Informationsständen, Mitmachangeboten und Vorträgen. Zum Thema „Dicke Luft“ begann Oberarzt Michael Kohl seinen Vortrag mit der Smog-Katastrophe 1952 in L...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen