zur Navigation springen

In eigener Sache : Verspätung der Sylter Rundschau

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Technische Störung sorgt für Verspätung der Sylter Rundschau: Bis die gedruckte Zeitung auf der Insel angekommen ist, stellen wir unseren Lesern das ePaper kostenlos zur Verfügung.

shz.de von
erstellt am 11.Apr.2014 | 07:14 Uhr

Sylt | In der vergangenen Nacht kam es beim Druck der Sylter Rundschau - Nachrichten für die Insel Sylt zu einer technischen Störung. Das SyltShuttle konnte leider nicht mehr erreicht werden. Bis die gedruckte Zeitung auf der Insel angekommen ist, stellen wir Ihnen kostenlos das ePaper zur Verfügung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen