Sylt muss Fluglärm senken : Urteil im Sylter Fluglärm-Prozess: Klägerinnen bekommen Recht

23-524966_23-106481075_1551875653.JPG von 12. September 2019, 11:27 Uhr

shz+ Logo
Der Sylter Airport muss enge Schallgrenzen einhalten.
Der Sylter Airport muss enge Schallgrenzen einhalten.

Der Flugbetrieb darf Grundstücke von Keitumer Zweitwohnungsbesitzerinnen nicht mit mehr als 55 Dezibel beschallen.

Westerland | Die letzte Fluglärmklage hatte Erfolg: ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen