80 Jahre Kriegsbeginn : „Und plötzlich redeten alle von Krieg“

IMG_3168.jpg von 13. September 2019, 16:50 Uhr

shz+ Logo
SWEA-RED-MF19091315320_0001.jpg

80 Jahre nach Kriegsbeginn erzählt die Wahlsylterin Inge Schadach wie sie den Krieg in Berlin erlebte.

Westerland | Inge Schadach sitzt im Sessel in ihrer Westerländer Wohnung, den Blick in die Ferne gerichtet. Mit ihren Gedanken ist sie ganz woanders: In Berlin, im Jahr 1939. „Wir sind immer an die Ostsee gereist“, erinnert sich die 85-Jährige an die lange vergangene...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen