Inselkopf : Überall auf der Welt zuhause

Avatar_shz von 24. September 2019, 18:09 Uhr

shz+ Logo
Hat viel von der Welt gesehen und fühlt sich inzwischen auf Sylt zuhause: Jasmin Kohlbrecher. Fotos: Deppe
Hat viel von der Welt gesehen und fühlt sich inzwischen auf Sylt zuhause: Jasmin Kohlbrecher. Fotos: Deppe

Jasmin Kohlbrecher kam vor zwei Jahren als Direktorin des „Dorint“ nach Sylt: Am Mittwoch empfängt sie die Gäste zu 60-Jahr-Feier des Hotels.

Westerland | „Mit diesem Beruf könnt Ihr die Welt entdecken.“ Ein solcher oder ähnlicher Satz fällt alljährlich auf Sylt bei der Freisprechung der Auszubildenden der Berufssparten Koch/Köchin, Restaurantfachfrau/-mann und Hotelfachfrau/-mann. Eine, die sich diese Emp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen