zur Navigation springen

Straßensanierung : Teilsperrung der Kreuzung Bahnweg/L24

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Wegen der laufenden Sanierung der L24 muss die Kreuzung am Bahnweg ab Dienstag erneut gesperrt werden. Diesmal jedoch nur für Autofahrer, die aus Westerland kommen.

von
erstellt am 22.Sep.2013 | 19:16 Uhr

Vom morgigen Dienstag bis Donnerstag, 26. September, kommt es wegen der Sanierungsarbeiten erneut zu einer Teilsperrung der Kreuzung Bahnweg/L24. Unter anderem werden in der westlichen Kreuzungszufahrt der Asphalt erneuert, sowie die Radfahrer- und Fußgängerüberwege in den Verkehrsinseln verbreitert.

Aus diesem Grund ist die Kreuzung für den aus Westerland (Bahnweg) kommenden Verkehr nicht befahrbar. Aus Richtung Wenningstedt sowie vom Flughafen kommend ist lediglich die L24 in Richtung Keitumer Landstraße gesperrt, alle anderen Verbindungen sind befahrbar. Von Westerland aus ist eine Umleitungsstrecke über die Johann-Möller-Straße und Norderstraße in Richtung Wenningstedt ausgeschildert.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen