Stand Up Paddling : Sylterin gewinnt ersten großen Weltcup des Jahres

Sehr erfolgreiche SUP-Sportlerin: Sonni Hönscheid von Sylt.

Sehr erfolgreiche SUP-Sportlerin: Sonni Hönscheid von Sylt.

Sonni Hönscheid kommt bei Wettbewerb in North Carolina (USA) mit großem Abstand als Erste ins Ziel.

Avatar_shz von
01. Mai 2019, 17:10 Uhr

Die Sylterin Sonni Hönscheid, 37, hat den ersten großen SUP (Stand Up Paddling)-Weltcup des Jahres 2019 gewonnen. In North Carolina, USA, kam sie in einem internationalen Starterfeld mit großem Abstand als Erste ins Ziel und sammelte  damit wertvolle Punkte für den Gesamtweltcup.

Nun geht es für Sonni Hönscheid weiter nach Taiwan, Japan und Hawaii, bevor die sechsfache SUP-Worldcupsiegerin und sehr erfolgreiche Künstlerin auch ihrer Heimatinsel  Sylt wieder einen Besuch abstattet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen