shz+ Logo
Insgesamt neun Sylter Betriebe wurden am Freitag je rund eine halben Stunde kontrolliert. In allen Betrieben gab es Beanstandungen.

Insgesamt neun Sylter Betriebe wurden am Freitag je rund eine halben Stunde kontrolliert. In allen Betrieben gab es Beanstandungen.

Kontrolle der Corona-Regeln : Sylter und Gäste feiern zu eng und ohne Mundschutz

Kontrolle am Freitag zeigte, dass Gastwirte und Gäste Hygienekonzepte missachten. Sylter Bürgermeister Nikolas Häckel kündigt Maßnahmen an.

Insel Sylt | Nach Kontrollen in Sylter Gastronomiebetrieben am Freitag, zeigten sich die Verantwortlichen erschüttert. Um 22 Uhr hatten sich zwei Teams – jeweils besetzt mit Vertretern des Gesundheitsamtes und der Bußgeldstelle des Kreises Nordfriesland, des Ordnungsamtes der Gemeinde Sylt und des Polizeireviers Sylt- auf den Weg gemacht, um die Einhaltung der Coro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen