Hochwasser : Sylter Strand steht unter Wasser

shz+ Logo
orkan sabine_15

Wie groß das Ausmaß der Sandabtragungen jedoch genau ist, konnte noch nicht festgestellt werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. Februar 2020, 12:21 Uhr

Sylt | Gegen 17 Uhr war der Munkmarscher Hafen am Montag bereits überschwemmt. Und auch an der Westseite der Insel machte das Hochwasser sich deutlich bemerkbar: Bis zu den Tetrapoden am Brandenburger Strand dra...

Slty | Ggeen 71 hrU arw rde arkmerchsnMu Hfnea am nMgota rtisbee srbtüeemchmw. dUn cuah an edr seWtsieet der elsnI tcmeah ads wssecoHrha isch uctelhid mbb:erekra iBs zu edn tonperadTe am rdrrbeeBaugnn nrtdSa rngedna dei eeWlnl .ovr Ahuc ied cteiaaSdnrtstbhn ni nisentWtndeg und pnmaeK nwera in den ztteenl gTnea umka merh uz kn:eerenn eWi rgßo sad umsaAß dre gnnuranbSgeatad ojdhec angeu t,is ise chno ctnih lsettglst,efe äkrtrlee nHerkid corrhtkBnus mov rasteiLednebb üsnKutctzseh.

Am iatthamgtMwhctinoc, 1.2 F e,ruarb shett eeni wtreiee ttmlrfuuS an – etrs aah,ndc am ,rnsotgeanD enknntö eib lrnrmeao eidT ied urshemdtcnäS an ihceeDn dnu rSdetnän ugnea aesfstr ewd.ner

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen