zur Navigation springen

Betrunken am Steuer : Sylter Polizei stoppt Autofahrerin mit 2,38 Promille Atemalkohol

vom

Eine betrunkene 45-Jährige ist gestern in Westerland angehalten worden. Ihren Führerschein ist sie los.

Mit 2,38 Promille Atemalkohol hat die Sylter Polizei  eine 45-jährige Autofahrerin in Westerland gestoppt. Eine Polizeistreife hatte gestern den Hinweis bekommen, dass ein betrunkene Fahrerin unterwegs sei, teilte die Polizeidirektion Flensburg mit. Als sie die Frau in ihrem Wagen stoppten, bestätigte ein Alkoholtest den Verdacht. Gegen die Frau wird jetzt wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt. Ihren Führerschein ist die Sylterin zunächst los.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 22.Dez.2016 | 11:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen