Vereinsleben auf Sylt : Sylter Nachwuchsschwimmer im NOP-Finale

Avatar_shz von 04. Juni 2019, 12:01 Uhr

shz+ Logo
Baden und Schwimmen unter freiem Himmel: Ab dem 4. Mai ist das Freibad in Fockbek wieder geöffnet.

Baden und Schwimmen unter freiem Himmel: Ab dem 4. Mai ist das Freibad in Fockbek wieder geöffnet.

Die Nachwuchsschwimmer des TSV Westerland schnitten bei den landesweiten Vorkämpfen gut ab. Drei Sylterinnen ziehen ins Finale ein.

Sylt/Wilster | Der Nord-Ostsee-Pokal ist ein Nachwuchswettkampf für 6 – 9-jährige, in dem zum einen die Vielseitigkeit und zum anderen die Ausdauer der jungen Schwimmer gefordert wird. Es fanden am vergangenen Wochenende landesweite Vorkämpfe statt. Für das Finale in Lübeck qualifizierten sich die Zeitschnellsten aller Vorkämpfe. Für die jungen Nachwuchsschwimmer des...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen