Corona auf Sylt : Sylter Mutter an Covid-19 erkrankt

Avatar_shz von 27. August 2020, 18:23 Uhr

shz+ Logo
Sobald das Testergebnis der Kinder vorliegt und negativ ist, können ihre jeweiligen Klassenkameraden wieder zur Schule gehen.

Sobald das Testergebnis der Kinder vorliegt und negativ ist, können ihre jeweiligen Klassenkameraden wieder zur Schule gehen.

Schulklassen und Lehrkräfte der drei Kinder wurden vorsorglich nach Hause geschickt.

Sylt | Auf Sylt ist eine Mutter von drei Kindern an Covid-19 erkrankt. Das teilte der Pressesprecher des Kreises, Hans-Martin Slopianka, unter Berufung auf das Kreisgesundheitsamt mit. Für den Vater und die drei Kinder sei zwei Wochen häusliche Quarantäne angeordnet worden. Weiterlesen: Sylter Arzt im Interview: Halstücher als Maske bieten nur wenig Schutz D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen