Nach Corona-Neustart : Sylter Kino will Zahl der Vorstellungen verdoppeln

Avatar_shz von 05. Juli 2020, 09:30 Uhr

shz+ Logo
Der Start von Blockbustern wie der neue Bond-Film sind verschoben.

Der Start von Blockbustern wie der neue Bond-Film sind verschoben.

Die Kinowelt in Westerland ist zufrieden mit der ersten Woche. Neustarts sollen jetzt mehr Besucher locken.

Westerland | Anna Kugel ist zufrieden. "Vom Gefühl her ist es nach der Pause sehr gut angelaufen", berichtet die Theaterleiterin der Sylter Kinowelt in der Strandstraße. Nach mehr als drei Monaten coronabedingter Unterbrechung hatte das Filmtheater am 25. Juni wieder geöffnet. Zunächst nur mit einer Vorstellung pro Saal und Tag. Doch wenn nichts unvorhergesehenes d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen