Fähre trotz Corona : Sylter dürfen Dänemark weiter für Transitverkehr nutzen

Avatar_shz von 30. Oktober 2020, 11:30 Uhr

shz+ Logo
Die Syltfähre steht Fahrgästen aus Deutschland mit Ziel Sylt weiterhin offen.
Noch ist unklar, ob Menschen von Sylt weiterhin Dänemark durchqueren dürfen, wenn sie mit der Fähre fahren wollen.

Dänemark verhängte am Donnerstag einen Einreisestopp. Durchreise aber weiter erlaubt.

Sylt/Kopenhagen | Einwohner Schleswig-Holsteins können ab Sonnabend nur noch mit einem triftigen Grund oder einem negativen Corona-Test nach Dänemark einreisen. Das ging am Donnerstagnachmittag aus dem wöchentlich aktualisierten Reisemaßgaben des dänischen Außenministeriums hervor.  Menschen, die Dänemark allerdings für eine Transitfahrt - zum Beispiel von und zu der Sy...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen