zur Navigation springen
Sylter Rundschau

23. Oktober 2017 | 10:47 Uhr

19. Dezember : Sylter Adventskalender

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Die Sylter Rundschau klopft an: Heute öffnet das Ehepaar Jahn in der Feldgasse 19 in Wenningstedt.

shz.de von
erstellt am 19.Dez.2013 | 06:00 Uhr

„Für mich ist die Adventszeit die schönste Zeit des Jahres“, erklärt Heike Jahn, kurz nachdem sie ihre Wohnungstür geöffnet hat. Ihre kleine Wohnung ist mit hellen Farben gemütlich eingerichtet und weihnachtlich geschmückt. „Unsere Weihnachtsmühle ist ein Unikat, das mein Mann und ich aus unserer Heimat in Mecklenburg-Vorpommern mitgebracht haben“, erzählt Jahn. „Die mussten wir unbedingt mitnehmen, als wir vor sechs Jahren nach Sylt gezogen sind.“ Bei der Dekoration hat sie aber auch Zugeständnisse an den neuen Wohnort gemacht: Eine Reihe von Lucia-Figuren mit elektrischen Kerzen steht gleich neben dem Fernseher.

Am 23. fahren Heike Jahn und ihr Mann Eckhard in die Heimat. Dort ist in diesem Jahr ihre 25-jährige Tochter für die Weihnachtsvorbereitung zuständig. „Sie lebt mit meiner Mutter in einer Wohngemeinschaft und muss sich jetzt zum ersten Mal selber um alles kümmern“, sagt Jahn. „Dieser Rollentausch tut ihr gut, dann sieht sie mal, was ich sonst immer alles geleistet habe.“ Eine Tradition wird aber auch die Tochter fortführen: „Bei uns gibt es an Heiligabend immer Kartoffelsalat mit Würstchen. Das ist der Renner schlechthin.“

Eingestimmt haben sich die Jahns schon auf den Weihnachtsfeiern ihrer jeweiligen Firmen. Die von H. B. Jensen wo Heike Jahn als Verkäuferin arbeitet, fand in der Sansibar statt. „Das war einfach nur super – die Stimmung war ab dem ersten Moment richtig gut.“ Eines vermisst sie allerdings in diesem Jahr auf Sylt: „Es ist wirklich schade, dass es die Buden in der Friedrichstraße nicht mehr gibt. Dadurch ist der ganze Flair verloren gegangen.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen