7. Dezember : Sylter Adventskalender

Conny Hansen und sein Jöölboom.
Conny Hansen und sein Jöölboom.

Die Sylter Rundschau klopft an: Heute öffnet Conny Hansen im Jürgen-Kamp-Wai 7 in Kampen.

von
07. Dezember 2013, 00:15 Uhr

Wer spontan bei Ehepaar Hansen in Kampen einfällt, wird in dem liebevoll eingerichteten Friesenhaus mit Tee und leckeren Keksen versorgt. „Gemütlichkeit und Besinnlichkeit sind für uns in der Vorweihnachtszeit besonders wichtig“, sagt der gebürtige Kampener Conny Hansen. Obwohl - nur entspannt ist die Adventszeit für den 75-Jährigen nicht: eine Weihnachtsfeier jagt bei Hansen die nächste. Allerdings ist das für ihn positiver Freizeitstress: „Das finde ich schön, bei den Feiern und auf den Weihnachtsmärkten kann man mal wieder mit Leuten reden, die man sonst nicht so oft sieht.“

Wenn es um die adventliche Deko geht, sind die Hansen friesisch-klassisch aufgestellt: Ein Jöölboom ziert nicht nur das Wohnzimmer, sondern auch alle Ferienwohnungen, die die beiden vermieten. „Ich mag die tiefe Bedeutung, die der Baum vermittelt“, sagt Conny Hansen. Die Fruchtbarkeitssymbole an ihrem Baum hat ihre Tochter aus Salzteig gebastelt. Auf ihre Familie, die mit Kind und Kegel zu Weihnachten anreisen wird, freuen sich die Hansens besonders.

Statt das erste, zweite oder 13. Papptürchen zu öffnen, guckt die SR-Redaktion in ihrem Adventskalender hinter Haustüren mit der passenden Hausnummer.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen