Sylt-Wanderfüher: In acht Etappen um die Insel

Neuer Wanderführer für Sylt: Bergsteiger Ehepaar zeigt eine Inselumrundung in acht Wander-Etappen

shz.de von
25. März 2013, 03:59 Uhr

Westerland | In seiner Freizeit hat Horst Schünemann die Welt am liebsten von Oben betrachtet. Der erfahrene Bergsteiger hat in seinem Leben zahlreiche Expeditionen in Ostafrika, Südamerika und im Himalaya geleitet. Nun hat er gemeinsam mit seiner Ehefrau Eva den Wanderführer "Sylt - Eine Inselumrundung in 8 Wander-Etappen" vorgelegt.

Blickt man auf die Liste seiner Besteigungen, finden sich klangvolle Namen wie der Mount Kenia, Kilimandscharo, Chimborazo, Cotopaxi oder der Aconcagua, mit fast 7000 Metern der höchste Berg Südamerikas. Wie aber kommt der Sprung von den Bergspitzen Ostafrikas zu den Sylter Dünen zustande? Heute ist Horst Schünemann 75 Jahre alt und die großen Höhen sind für ihn in weite Ferne gerückt. Stattdessen haben sich der Architekt aus Söhlde und seine Frau Eva in den letzten Jahren aufs Wandern verlegt. Beide sind langjährige Mitglieder des Deutschen Alpenvereins (DAV) der Sektion Hildesheim und haben auf ihren Ausflügen schließlich auch Sylt kennen und lieben gelernt. "Die Insel habe ich durch meine Frau entdeckt", sagt Horst Schünemann. Schnell kam den beiden die Idee, die Insel auch ihren Vereinsfreunden aus dem DAV nahe zu bringen. "Wir sind gemeinsam älter geworden und wollen nun alle lieber in der Fläche wandern." Deswegen organisierte das Paar über zehn Jahre Gruppenfahrten der Vereins-Senioren auf die Nordseeinsel. Das Jubiläumsjahr krönen Eva und Horst Schünemann jetzt mit ihren gebundenen Sylter Wandererfahrungen. Auf 54 Seiten findet der Leser neun Landkarten und 100 Bilder. "Vor rund zwei Jahren haben wir damit begonnen unsere Erfahrungen schriftlich festzuhalten und freuen uns, dass der Führer pünktlich zum Jubiläum fertig geworden ist", berichtet Eva Schünemann. Das Ergebnis ist ein übersichtlicher, robuster und bunter Wanderführer. Im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens im Hotel Roth überreichte Schünemann im Beisein des Hildesheimer Bürgermeisters Ekkehard Palandt den Wanderführer an Eberhard Eberle als stellvertretenden Bürgervorsteher und Hotelbesitzer HayoFeikes.

Das Ehepaar Schünemann ist sich sicher, dass sie und die Reisegruppe des DAV auch im kommenden Jahr wieder auf die Insel reisen werden. Nicht zuletzt, um ihre liebste Etappe aus ihrem Führer nachzuwandern. "Am liebsten sind wir zwischen Hörnum und Rantum am Wattenmeer unterwegs. Aber auf Sylt kann man bequem und zu jeder Jahreszeit wandern."

Sylt - Eine Inselumrundung in 8 Wander-Etappen, Horst und Eva Schünemann, 54 Seiten, 5 Euro, Selbstverlag, ISBN 978-3-938385-53-1

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen