zur Navigation springen

Sprengung bei Kampen : Sylt: Tourist findet Granate

vom

Explosiver Fund: Ein Tourist entdeckt bei Kampen auf Sylt eine Sprenggranate. Der Munitionsräumdienst aus Kiel musste anrücken.

shz.de von
erstellt am 17.Apr.2014 | 18:05 Uhr

Kampen | Explosiver Einsatz auf Sylt: Der Munitionsräumdienst aus Kiel musste am Donnerstagabend anrücken, nachdem ein Tourist eine Sprenggranante in Kampen auf Höhe des Klappholtals entdeckt hatte. Die Sprengung verlief reibungslos, wie die Polizei mitteilte.

Die Fundstelle am Strand wurde für die Sprengung gesperrt. Feuerwehrleute aus List und Kampen waren im Einsatz. Woher die drei Zentimeter große Granate stammte, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen