Wegen Corona : Sylt-Reisende halten sich an Maskenpflicht

Avatar_shz von 07. Dezember 2020, 19:25 Uhr

shz+ Logo
Touristen mussten auch die Nordseeinsel Sylt Anfang November verlassen.
Die große Mehrheit der Menschen in Schleswig-Holstein hält sichlaut Bundespolizei vorbildlich an die Maskenpflicht in den Zügen.

Bundesweiter Aktionstag der Polizei: Stichprobenartige Kontrollen auch auf der Marschbahn-Strecke.

Sylt | In einer groß angelegten Aktion haben gestern hunderte Bundespolizisten und Sicherheitsmitarbeiter der Deutschen Bahn bundesweit die Einhaltung der Maskenpflicht in Zügen kontrolliert. Schwerpunktmäßige Kontrollen in Schleswig-Holstein gab es insbesondere in Zügen auf den Strecken Hamburg-Kiel sowie Kiel-Neumünster. „Auch auf der Marschbahn-Strecke ga...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen