Ab Saison 2019 : Swiss-Air erweitert Flugangebot auf Sylt

Julia Lund von 05. Oktober 2018, 17:15 Uhr

shz+ Logo
Zwischen Zürich und Sylt setzt die Airline Swiss auch Flugzeuge vom Typ Bombardier C300 ein.
Zwischen Zürich und Sylt setzt die Airline Swiss auch Flugzeuge vom Typ Bombardier C300 ein.

Die Sylt-Nachfrage in der Schweiz ist ungebrochen. Auch 2019 wird die Insel wieder von namhaften Fluggesellschaften angeflogen.

Nach erfolgreicher Etablierung der Direktverbindung aus Zürich dürfen sich Sylt-Fans aus der Schweiz und Schweiz-Fans auf Sylt nun noch mehr freuen: Ab der Saison 2019 fliegt die Schweizer Airline nicht nur wie gehabt donnerstags und sonnabends nach Sylt, sondern geht mit deutlich erweitertem Angebot an den Start. Neu ist, dass zusätzlich zu diesen bei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen