zur Navigation springen

Hobie World Cat auf Sylt : Super Wetter zum Auftakt der Regatta

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Nach dem ersten Wettkampftag der Hobie World Cat auf Sylt führt Deutschland die Gesamtwertung an.

shz.de von
erstellt am 13.Aug.2015 | 19:02 Uhr

Phantastisches Wetter zeigte sich gestern zum Auftakt des Hobie World Cat 2015, bei dem bis einschließlich Sonntag die besten Teams aus zehn Ländern dieser Welt im Katamaran-Segeln vor dem Brandenburger Strand in Westerland gegeneinander antreten. Neben dem Föhrer Jens Goritz, der unter anderem Master-Weltmeister und Master-Europameister ist, treffen bei dem Wettkampf weitere Gewinner von Welt- und Kontinentalmeisterschaften aufeinander.

Der erste Tag startete gestern mit dem öffentlichen Skippermeeting um 11 Uhr. Nach einer Wettfahrt, die rein der Übung galt, startete das erste von vier Rennen, das Fletcher und Georgia Warren aus Neuseeland vor dem Deutschen Boot mit Lokalmatador Jens Goritz und Susanne Gehrmann gewinnen konnte. In den Rennen zwei und drei konnte Goritz ebenfalls überzeugen und brachte zwei weitere zweite Plätze ins Ziel. Im letzten Rennen konnte er den ersten Platz für sich verbuchen.

Der Zieleinlauf beim Hobie World Cat ist nicht wie bei anderen Regatten weit draußen auf dem Wasser, sondern wird am Strand aufgebaut: Ein Buzzer, der nach einem kleinen Sprint durch den Sand zu erreichen ist, hat schon so manche Platzierung gekostet. Für die Zuschauer ist das aber die Möglichkeit, unmittelbar am Geschehen teilhaben zu können.

„Alle Regatten waren heute sehr anspruchsvoll für die Teams, da wir eher ungewöhnlichen Wind aus Nordost mit vielen Böen hatten, die dann auch noch die Richtung änderten“, erklärt Jens Hannemann vom Veranstalter Prosail. „Für den morgigen Tag erwarten wir etwas mehr Wind und auch das Wochenende wird sich noch einmal anders darstellen.“

Die Siegerehrung des Hobie World Cat 2015 findet am kommenden Sonntag gegen 16.30 Uhr auf der Bühne im Eventzelt am Brandenburger Strand statt. Neben den vielen sportlichen Highlights der Woche bietet die Sylt Sailing Week auch gastronomische Leckereien auf der langen Uferpromenade. Im Zelt am Brandenburger Platz geht es abends musikalisch hoch her: Heute wird ab 18 Uhr das auf Sylt sehr beliebte Duo Nervling auf der Bühne zu sehen sein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen