Volkshochschulzeit : Stressabbau und Finanzbuchhaltung

Vom Herbst bis zum Frühjahr haben die Insulaner Zeit, sich weiterzubilden oder einen Gesundheitskursus mit Entspannungsmethoden zu gönnen.

Avatar_shz von
27. Februar 2013, 08:43 Uhr

Westerland | Vom Herbst bis zum Frühjahr ist Volkshochschulzeit auf Sylt. Jetzt haben die Insulaner Zeit, sich weiterzubilden oder einen Gesundheitskursus zu gönnen, zum Beispiel die "Progressive Muskelentspannung" nach Jacobsen mit Heike Tschischka. Der achtteilige Kursus beginnt am Mittwoch, 13. März (18.30 bis 20 Uhr), die Teilnahmegebühr beträgt 54 Euro. Es handelt sich um eine einfach zu erlernende Entspannungsmethode zum gezielten Stressabbau. Wer schon immer seine Buchhaltung selbst machen wollte und bislang daran scheiterte, der hat nun Gelegenheit, die Grundlagen bei einem Wochenendkursus (Leitung: Oliver Widman) zu erlernen. Er findet statt am Freitag und Sonnabend, 22. und 23. März, von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag, 24. März, von 10 bis 15 Uhr, Kursgebühr: 120 Euro.
Anmeldung in der Geschäftsstelle der Volkshochschule Sylt, Stephanstraße 6, Westerland, Tel. 20 11 13, Geschäftszeiten: Mo bis Do, 8.30-12.30 Uhr, oder unter Mail: info@vhs-sylt.de.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen