Nordseeinsel Sylt : Streckenstörung von und nach Westerland ist aufgehoben

shz+ Logo
Die Störungen vom Sonntag sind behoben.

Die Störungen vom Sonntag sind behoben.

Trotzdem gibt es Verzögerungen und Wartezeiten bei den Personen- und Autozügen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Juni 2020, 17:27 Uhr

Westerland | Die Deutsche Bahn gibt aktuell bekannt, dass die Streckenstörungen zwischen Westerland und Niebüll aufgehoben sind. Am Vormittag war es Höhe Westerland zu einer defekten Weiche gekommen. Daraufhin wurde f...

rdsnetaWel | Die setechuD naBh bgti lutklea e,tnbkna assd eid nseertöncenuStrkg cwnhzeis dlaenertsW nud libeNlü noaefhebgu sd.in mA gmtiaorVt rwa es Höhe snedarWelt zu reine feeentdk eiehcW keo.gnemm nihuDaafr urdwe für den vrernhhsoPnenerkea ein hSntezshkecieneaervrr zwscineh ituemK und sedntlaeWr gtcieeh.eirtn eDi etougüAz etknnon ovn Wrteneldas sau .atrenst

rsucvzennrugnslöeAeshg im nePoekshrharvernne

zJtet fnhrae dei güeZ erwedi srtefnsöigru vom udn zmu ndWästerlere oahBhnf. gldilesnrA tkmom es im rnereesrhkohePnnav uz erencrunl.szshAegönugsv

huAc embi zotuguA smus hwnerteii itm niezWtterea ecenrehtg nwe.erd lhoowS ied uthDeesc ahBn ürf nde BD ySlt Seultht als chau RCD frü end baulen Auutgzo beneg 09 unMtien eWatzerint na.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen