Bahnverkehr Niebüll-Westerland : Strecke Richtung Sylt nach Unfall wieder freigegeben

shz+ Logo
DB-Autozug Sylt Shuttle auf Hindenburgdamm kurz vor Morsum.

DB-Autozug Sylt Shuttle auf Hindenburgdamm kurz vor Morsum.

Laut Polizei ist eine Person zwischen Bahnhof Morsum und Hindenburgdamm von einem Autozug erfasst worden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. Mai 2019, 12:29 Uhr

Morsum | Aktualisierung von 13.30 Uhr: Laut Auskunft der Bundespolizei ist die Strecke seit 13.07 Uhr wieder freigegeben – der betroffene beladene Autozug fährt zunächst nach Westerland, anschließend soll der Bahn...

srMoum | Asukiugrileatn onv 1033. U:rh Laut kusfuAnt edr Bnoizsuleedip its edi eSecrtk stie .0371 Uhr riedew geebreefign – rde rfnfoeteeb nebeadle guoAzut rfthä cznuäths hnac edr,ealstWn canesßedihln lols der nbtrbeheBia weeidr eomfamnnueg dnwree nnkne.ö rndAfguu des snlfUal mtmko es mi Lefau eds asegT slindegral conh zu reginßägeUmekelint mibe rnsneo-eP dun A!urrvtozukghee

dmbeedE teeT w

fuA red rcnekBtseha ldleisüWte-bnearlN its es ma ihngeteu ieagteF,r 1. Mia, aewt ggene fle Urh uz eeinm nlnhfualBa memeon.kg htäSmcelir hrZguverek izwncseh edr nIsle ndu edm ndeaFstl umsest gnwee renlfuead elozi-Pi nud rätteznoNaziset lnelegttsie wdere.n geZü usa rode ni ithgRunc tanArlb-uHmoga dneen zbw. nbiegnne ni iNeblül, mvo nahhofB drnlWaetes asu eanfrh eietdrz eikne geüZ hre.m

 

iD"e Serurgpn erd rnhatscBkee wrid isuihaclcrsovht sib irkaz 14 rhU eehbsnet "eielbn,b stgae aHtsenepr ztw,rahSc rde ecpSrrhe edr siezpiuedBlon Frenbulgs ufa naAferg red yelrtS Rusu.hndac rtezeiD ünedrw gmteuEtilrnn na edr tsereakhncB afln.eu As"u bgaslin ochn ennbaetunnk ürnndGe ist ieen Poesnr zhweincs med fhanhoB osrumM und med mngnuaiHmebddr ovn ieenm uzguoAt eafstrs d"rwneo, so hawrtSzc te.irwe

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen