Ausstellung in Westerland : Strandbilder mit Sylter Fundstücken

Avatar_shz von 12. August 2020, 19:45 Uhr

shz+ Logo
sabine finck

Vom 16. bis zum 31. August zeigt die Hamburger Künstlerin Sabine Finck ihre Werke.

Westerland | „Angespült“ ist das Motto der neuen Ausstellung in der Galerie am Meer. Vom 16. bis zum 31. August zeigt die Hamburger Künstlerin Sabine Finck ihre Werke. Die Bewegung des Meeres spült Materialien aus dem Wasser, die sich immer neu formieren – diese flüchtige Bewegung möchte sie in ihren Acrylbildern festhalten. Es entstehen ganz persönliche Strandbi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen