zur Navigation springen
Sylter Rundschau

26. September 2017 | 21:59 Uhr

Kommentar : Stört doch nicht

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Die Redakteurin Friederike Reußner fände es schade, wenn die Straßenhändler aus der Friedrichstraße verschwinden würden.

von
erstellt am 10.Apr.2014 | 06:00 Uhr

Liest man die Ergebnisse der Umfrage bei den Sylter Unternehmern, klingt es so, als sei die Friedrichstraße in den Sommermonaten vor lauter Straßenhändler-Klapptischen kaum passierbar. So dramatisch ist es nun nicht – sollte sich die Zahl für diese Saison nicht verzehnfacht haben, hat Westerland kein Straßenhändler-Problem. Konkurrenz können ortsansässige Läden vom Verkauf von Muschelketten, Sylt-Aquarellen oder Vogel-Pfeifen nicht ernsthaft befürchten. Viele der Männer und Frauen bieten dort seit Jahren ihre Ware an, gehören für Gäste zur Friedrichstraße dazu. Es wäre schade, wenn sie nicht mehr kommen dürften.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen