"Sightseeing Run" - laufend List erkunden

shz.de von
04. Mai 2013, 03:59 Uhr

List | Rennen - um List zu sehen: Damit Touristen merken, dass List noch mehr zu bieten hat, als nur den Hafen, wird neben den bewährten Ortsführungen zu Fuß oder per Rad nun eine neue Form der Inselerkundung speziell für Läufer angeboten. Warum nicht mal eine Ortsführung mit Sport verbinden, dachte sich die Kurverwaltung.

Beim Sightseeing Run erfahren (Freizeit-)Läufer von der erfahrene Läuferin und Personal Trainerin Gabriele Pechiny Informatives zur Ortsgeschichte, während sie locker vor sich hin joggen. So sind die Touren nicht nur gut fürs Hirn, sondern auch für die persönliche Fitness.

Was in Städten schon länger aktuell ist, können Läufer nun auch in List erleben. Hier sind es nicht die großen Sehenswürdigkeiten und Gebäude sondern das Naturerlebnis und Wissenswertes zur Dorfgeschichte, das dem laufenden Urlauber vermittelt wird.

Geeignet ist die 90-minütige sportliche Ortsbesichtigung im Laufschritt für alle Personen, die eine zehn bis zwölf Kilometer lange Strecke bewältigen können. Karten sind nur vor Ort in der Kurverwaltung erhältlich. Der Treffpunkt für die Ortsbesichtigung ist an der Kurverwaltung List, Landwehrdeich 1, Info: 04651/95200. Der erste Lauf startet am Freitag, 10. Mai, um 10 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen