zur Navigation springen

Kommunalwahl 2013 : Sieben Kandidaten stehen Rede und Antwort

vom

Sylter Rundschau bittet am Dienstag, 7. Mai, Vertreter aller in der Gemeinde Sylt kandidierenden Listen zur Podiumsdiskussion im Alten Kursaal

shz.de von
erstellt am 04.Mai.2013 | 07:54 Uhr

Sylt | Drei Wochen vor der Kommunalwahl rüsten sich die Parteien auf Sylt so langsam für den "Kampf" um die Gunst der Wähler. Inselweit werden Flyer und Handzettel gedruckt und an die Haushalte verteilt, Wahlplakate aufgehängt und Infostände aufgebaut. In den fünf Sylter Gemeinden treten insgesamt 13 verschiedene Gruppierungen sowie drei Einzelkandidaten an. Am größten ist die Auswahl dabei für die Einwohner der Gemeinde Sylt mit ihren sieben Ortsteilen. Sieben Parteien und Wählergemeinschaften - darunter zwei zum ersten Mal - werben hier um die Stimmen von gut dreiviertel aller Sylter Wahlberechtigten.

Damit diese sich ein Bild von führenden Köpfen der Gruppierungen machen, einen Eindruck von Gemeinsamkeiten und Unterschieden der politischen Zielsetzungen gewinnen sowie Fragen an die Kandidaten aller Parteien stellen zu können, veranstaltet die Sylter Rundschau am kommenden Dienstag (7. Mai) eine Podiumsdiskussion. Auf der Bühne des Alten Kursaals treffen nicht nur die Vertreter der fünf bislang im Rathaus vertretenen Fraktionen aufeinander, sondern auch der Piratenpartei und der Insel-Liste zukunft.sylt, die beide erstmals bei einer Kommunalwahl auf Sylt antreten.

Moderiert wird die um 19 Uhr beginnende Diskussion (Eintritt frei) von Michael Stitz, Chefredakteur des sh:z-Medienhauses Sylt, und Jörg Christiansen, Leiter der Lokalredaktion. Antworten werden die Politiker (siehe Fotos) aber nicht nur auf deren Fragen, sondern auch auf die des Publikums, das im zweiten Teil des Abends Gelegenheit haben wird, den Kandidaten auf den Zahn zu fühlen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen