Salut Salon: "Ein Haifisch im Aquarium"

Bühnenshow voller Witz und Esprit Foto: Thorsten Wingenfelder
Bühnenshow voller Witz und Esprit Foto: Thorsten Wingenfelder

Avatar_shz von
05. Juli 2011, 07:39 Uhr

Rantum | Nach dem gestrigen rasanten Opening geht es heute beim Meerkabarett klassisch, aber nicht weniger rasant weiter, nämlich mit einem "Haifisch im Aquarium". Wer zum ersten Mal ein "Salut Salon"-Konzert besucht und sich angesichts der Instrumente (Geigen, Cello und Klavier) auf reine Klassik einstellt, ist zunächst irritiert. Natürlich erkennt er "seinen" Bach, Brahms oder Mozart wieder, aber so arrangiert und vorgetragen hat er ihn zuvor noch nie gehört - geschweige denn gesehen.

Kompositionen aus den Bereichen Klassik, Chanson, Pop oder Folk werden neu interpretiert, einzelne Themen in ungewöhnliche Zusammenhänge gesetzt, und das Ganze verpackt in eine hinreißende Bühnenshow voller Witz und Esprit, sogar geeignet für Klassik-Muffel, denn hier darf gelacht und sogar an der "falschen" Stelle geklatscht werden.

Auch das neue Programm steckt voller Überraschungen: Wie in "Um alles in der Welt" werden die Musikerinnen ihre Erlebnisse fürs Publikum musikalisch aufbereiten: Piazzollas "Haifisch" landet in Saint-Saens Aquarium, Liszts Waldesrauschen weht durch Griegs Halle des Bergkönigs und auch die Puppe "Oskar", der einzige "Mann" auf der Bühne, wird sein Damen-Quartett wieder in Atem halten."Salut Salon", Dienstag, 5. Juli, 20.15 Uhr, Meerkabarett, Sylt-Quelle, Hafenstraße 1, Rantum, Tickets: Tel. 47 11.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen