zur Navigation springen

Rollei Windsurf Cup 2014 startet an Himmelfahrt auf Sylt

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Anlässlich der Boot-Messe in Düsseldorf präsentierten die Choppy Water GmbH und die Deutsche Windsurfing Vereinigung (DWSV) die Tourstopps des Rollei Windsurf Cups 2014. Insgesamt acht Veranstaltungen stehen bei der höchsten nationalen Regattaserie in diesem Sommer auf dem Programm. Bereits zum dritten Mal findet das Rollei Summer Opening zum traditionellen Himmelfahrtstermin in Westerland auf Sylt statt. Vom 27. Mai bis zum 1. Juni feiert dabei ein Wettkampfformat eine Wiedergeburt, das es seit über zehn Jahren nicht gegeben hat: Die Funboard Racing Championships kombinieren die Disziplinen Racing und Slalom in einer gemeinsamen Meisterschaft, um den besten Overallracer zu ermitteln. Die Funboard Racing Championships sind mit einem Preisgeld von 10 000 Euro dotiert. 80 000 Besucher werden zum Rollei Summer Opening auf Sylt erwartet. Die weiteren Stopps der Tour sind Fehmarn (1. bis 4. Mai), Norderney (6. bis 9. Juni), Fehmarn (4. bis 6. Juli), Kühlungsborn (11. bis 13. Juli) und Silvaplanasee (14. bis 17. August).

zur Startseite

von
erstellt am 24.Jan.2014 | 00:34 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen