zur Navigation springen
Sylter Rundschau

13. Dezember 2017 | 21:58 Uhr

Käpt’n Corl : Reise-Deko

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

In unserer täglichen Kolumne macht sich Käpt’n Corl heute Gedanken über dekorierte Zugabteile.

shz.de von
erstellt am 27.Aug.2013 | 20:36 Uhr

Eine Bahnfahrt aufs Festland hat in diesen Tagen einen ganz besonderen Charme: Mit etwas Glück sitzt man in einem Waggon, der den Reisenden anschaulich daran erinnert, woher er gerade kommt. Das liegt daran, dass diese Abteile mit Surfbrettern und alten Segeln dekoriert sind. Die Surfbretter auf der Gepäckablage blocken zwar den Stauraum, aber die jungen Leute finden es hübsch. Ich bin gespannt, ob dieses Beispiel jetzt Schule macht. Dann erwarten uns in der Weihnachtszeit Tannen in den Zugtoiletten, Nistelzweige auf den Kopflehnen und vor jeder Ansage der Zugbegleiter Jingle Bells aus den Lautsprechern.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert